KRISTALLSCHÄDEL - ENERGIEÜBERTRAGUNG

 

 

Die äußere Form des Kristallschädels ist für viele Menschen ein wenig erschreckend, da sie in ihrer Gestalt an die Form eines Skelettes erinnern und die unbewussten Ängste vor dem Tod ansprechen.

Doch in Wirklichkeit ist ein Schädel sowohl in vielen Traditionen und Riten der Vergangenheit als auch der Gegenwart in keinster Weise etwas Negatives. Sie werden als Weissager mit heilenden Kräften und helfende Objekte dargestellt: zum Beispiel in der Geschichte des heiligen Bran, dessen Schädel noch heute unter dem Tower von London zu finden ist. Der heilige Bran war der gesegnete Ahnherr der englischen Königsfamilie und gilt noch heute als der Beschützer Englands. Auch dieser Schädel hatte weissagende Kräfte und erfreute sich weltweiter Aufmerksamkeit als der Berater und Beschützer Englands.

Reliquien oder Gegenstände, die wie Totenköpfe aussehen, sind also im Gegensatz zu der Behauptung einiger ängstlicher Menschen durchaus positive Symbole besonderen Schutzes und besonderer Kraft.

 

Ich arbeite mit einem zertifizierten, eingeweihten und einem Engelwesen verbundenen Bergkristall-Schädel

 

Meine Ausbildung absolvierte ich als Kristallschädelhüterin während 7 Monaten in der Schule von Karin Tag mit ihrem atlantischen Kristallschädel "Corazon de Luz" in Niddatal bei Frankfurt/M.

 

 

1 KRISTALLSCHÄDEL - ENERGIEÜBERTRAGUNG
Aktiviert und verstärkt die Selbstheilungskräfte.
Unterstützend einsetzbar bei allen Gesundheitsproblemen.
Erhöht die Eigenenergie.
Schafft Ausgleich da, wo er sein soll!
Dauer: ca. 20 Minuten
Kosten: € 36,--

Auch bei Tieren anwendbar !

 

Auf Wunsch ist auch der Kauf eines

persönlich abgestimmten Kristallschädels möglich!

 

 


TERMINVEREINBARUNG unter :

+43 (0)664 / 99 2 99 11


Ersetzt keine ärztliche Behandlung !


 

 

Zum Seitenanfang               Zurück zur Homepage

 

 

 

 

Letzte Aktualisierung: 05.11.2013


Erstellt by LVS Eder (c) 2007/08/09/10/11/12/13